Die Schmiedewerke Gröditz GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Laborant zerstörende Werkstoffprüfung/Metallografie (m/w/d)

  • Gröditz
  • Vollzeit

Wer wir sind

Mit rund 6.000 Kolleginnen und Kollegen ist die GMH Gruppe das klimafreundlichste Stahlunternehmen Deutschlands. Bis 2039 liefern wir CO2-neutralen Stahl an unsere Kunden, die vor allem aus den Bereichen Mobilität, Energie und Maschinenbau stammen. Wir setzen auf partnerschaftliche Zusammenarbeit mit flexiblen Strukturen, flachen Hierarchien und einem ausgeprägten Wir-Gefühl.

Die Schmiedewerke Gröditz GmbH ist Teil der GMH Unternehmensgruppe. Mit rund 700 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen am Standort Gröditz stellen wir Freiformschmiedestücke und Ringwalzerzeugnisse her, die auf Wunsch mechanisch vor- oder fertigbearbeitet werden. Den Stahl hierzu liefert das eigene Elektrostahlwerk. 
Eine äußerst flexible Leistungspalette bietet sich den Kunden zahlreicher Branchen. Um Qualität, Innovation und Wachstum weiterhin zu sichern und unsere Marktführerschaft auszubauen, fehlt uns nur noch eins: Sie.

Was wir vorhaben

  • Zug- und Kerbschlagbiegeversuche
  • Härteprüfungen
  • Jominy-, Wärmebehandlungs- und Korrosionsversuche
  • Kennzeichnen, Einbetten, Schleifen, Polieren, Wärmebehandeln von Mikroschliffen und anderen Proben
  • Bestimmung von Reinheitsgraden, Gefügen, Korngrößen
  • Durchführung von Mikro- und Makroätzungen, S-Abdruck nach Baumann
  • Durchführung ambulanter Prüfungen (Metallografie, Härte) und Mitarbeit bei der Organisation externer Prüfungen
  • Erstellung von Prüfprotokollen und Fotodokumentationen unter Anwendung komplexer PC-Software sowie Archivierung von Proben und Dokumenten
  • Mitarbeit bei der Beschaffung und fachgerechten Lagerung von Arbeits- und Hilfsmitteln (u. a. Laborchemikalien)
  • Pflege und Wartung der Prüf- und Präparationstechnik
     

Wen wir suchen

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Werkstoffprüfer oder vergleichbar
  • Erfahrungen in der Werkstoffprüfung/Metallografie
  • Kenntnisse und sicherer Umgang mit PC-gesteuerten Prüfmaschinen und Mikroskopen
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office, SAP-Grundkenntnisse von Vorteil 
  • Sorgfalt, Zuverlässigkeit und strukturierte Arbeitsweise

Der Einsatz soll in Tagschicht erfolgen.

Was wir bieten

  • 30 Urlaubstage
  • Aktives Gesundheitsmanagement
  • Aus- und Weiterbildung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebsarzt
  • Jobrad
  • Kantine
  • Mitarbeiterrabatte
  • Sport- und Fitnessangebote
  • Unfallversicherung
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Wandeln von Vergütung in freie Tage
  • Weihnachtsgeld

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.

Bewerben Sie sich online in unserem Bewerberportal.
Ria Mann
HR Business Partner
Tel: + 49 35263 - 62 415